window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'UA-5876831-2');

Carports

You Are Currently Here:Home > Carports

Holzständerwerk-Garage – der Ferrari unter den Fertiggaragen

Modern, schick, isoliert, flexibel: die Holzständerwerk Fertiggarage ist im Kommen – oder bereits angekommen? Der Mensch von heute setzt auf Qualität und Flexibilität.

Beton-Fertiggarage

Wenn man anfängt über den Bau einer Garage nachzudenken, fällt einem als erstes die klassische Beton-Fertiggarage ein. Die ersten Garagenbauten entstanden in den USA, Großbritannien, Frankreich und Deutschland bereits vor der Jahrhundertwende. Damals waren es erst einfach Holzschuppen; später für die neuen Kraftwagen entworfene luxuriöse Sammelgaragen.

Fertiggarage aus Stahl

Mittlerweile ist die Fertiggarage aus Stahl nicht mehr aus dem deutschen Markt weg zu denken. Aus den alten „Blechbüchsen“ von früher sind heute richtig schicke und moderne Garagen geworden. Ein Laie wird von außen den Unterschied zwischen einer Fertiggarage aus Stahl oder Beton nicht unterscheiden können.

Fundament für Ihre Garage

Eine Fertiggarage - egal ob aus Beton, Stahl oder Holz - muss auf einem stabilen Fundament stehen. Das Garagen-Fundament ist ein stabiles Tragwerk und wird aus Beton gegossen. Für Garagen bieten sich in erster Linie vier verschiedene Formen an: Ein Plattenfundament, ein Punktfundament, ein Ringfundament oder ein Streifenfundament. Je nachdem, für welche Art von Garage Sie sich entscheiden ändern sich die Anforderungen an das Fundament.